Angst vor der Amtsarztprüfung? 

Physiotherapie / Osteopathie

Kraniosakrale Osteopathie: Vertical Strain

Tibia-Fibulagelenkes

Sehen Sie einen Ausschnitt über den vertical strain aus dem Video „Arbeit im craniellen Feld“:

Das theoretische Denkmodell:

Die Kranio-Vertebro-Sakrale Behandlungsform stellt eine Behandlungsform der drei Säulen der Osteopathie dar. Es ist mir ein großes Anliegen darauf hinzuweisen, dass diese Behandlungsform ihren Stellenwert nur im Rahmen des Gesamtkonzeptes der Osteopathie hat. Jede Technik ohne den dazugehörigen Hintergrund der Kenntnisse von Embryologie, Anatomie und Physiologie wird immer nur Stückwerk bleiben. So sind die drei Teile der Osteopathie parietal, visceral, kranio-vertebro-sakral Teile eines Ganzen die nur zusammen eine vollständige Therapie ergeben. Eine einzelne ossäre, membranöse, suturelle Dysfunktion im Bereich des Kraniums zu manipulieren, stellt keine sinnvolle Behandllung dar.

Dieses Video stellt für Interessierte die Möglichkeit dar, sich mit dem anatomisch theoretischen Hintergrund des Denkmodells der osteopathischen Behandlung im kranialen Feld in Bezug auf die verwendete Technik einen Einblick zu verschaffen. Die aufgezeigten Bewegungsmöglichkeiten betreffend das Zahnradmodell für die Knochen der zentralen Linie sowie die Achsen für diese Knochen sowie die Achsen für die Knochenperipherie sind in der Realität so nicht zu finden. Es handelt sich um die Möglichkeit der Maleabilität der Knochen in einem Gesamtkontex, die sich in der theoretischen Annäherung, wie gezeigt, umsetzen lassen.

Frank Schröter beschäftigt sich mit der Schädelveränderung Funktion / Dysfunktion in Vertical Strain Sphenoid

Der Gesichtsschädel zeigt alle Parameter einer Flexionsstellung.

Kraniosakrale Osteopathie Vertical Strain

Kraniosakrale Osteopathie – Vertical Strain

Flache Stirn, große Augen, breite Nase, die Frontzähne stehen weit auseinander.

Das Oxiput befindet sich in einer Extensionsstellung. Flacher Hinterkopf, anliegende Ohren und die Mandibula eng und weiter nach vorne.

Klassisch ist hier ein Unterbiss zu sehen.

Quadranten Vertical Strain

Quadranten bei Funktion / Dysfunktion

Noch mehr Wissen zur Osteopathie:
Weiter zum DVD-Set „Kraniosakrale Osteopathie“

Video zum Thema Vertical Strain

Autor:

vertical strain

Frank Schröter, Osteopath D.O.

 

Zur DVD Strukturelle Techniken der Osteopathie

 

Lesen Sie auch:
Abdomen – Osteopathische Techniken im viszeralen Bereich
DVD-Set: Kraniosakrale Osteopathie
10 Osteopathische Techniken für die Praxis
Kraniosakrale Osteopathie – Intraossale Techniken
Kinesiologie: Der manuelle Muskeltest in der Praxis

Newsletter mit Rabattaktionen