Angst vor der Amtsarztprüfung? 

DVDTierheilpraktikerTiermedizinVideo

Neu: Anatomie und Physiologie bei Hund, Pferd und Katze

Tierheilpraktiker

Neu im Angebot von loadmedical: Die Lehrfilmreihe zur Ausbidung zum Tierheilpraktiker:

„Praxisorientierte Anatomie und Physiologie von Hund, Katze und Pferd“.

Der Film über die Anatomie und Physiologie wendet sich an interessierte Tierhalter genauso wie an angehende Tierheilpraktiker oder auch an Studenten der Veterinärmedizin. Er vermittelt ein fundiertes Wissen zu den wichtigsten anatomischen Strukturen und den physiologischen Vorgängen beim Hund, der Katze und beim Pferd.
Inhaltlich isind die Videos nach den verschiedenen Organsystemen unterteilt. So geht es zum Beispiel um die Verdauungsorgane, den Atmungstrakt oder die Endokrinologie. Ein besonderes Augenmerk wurde auch auf die jeweiligen Unterschiede der Tierarten gelegt.
Anatomie Physiologie Hund Katze Pferd

Lernen Sie die Anatomie und Physiologie bei Hund, Katze und Pferd kennen

Wissen zur Anatomie und Physiologie einfach vermittelt

Zur Verdeutlichung kommen aufwendige Grafiken und Animationen zum Einsatz. Merksätze und Hinweise aus der Praxis lockern die Inhalte rund um Hund, Katze und Pferd auf. So wird selbst schwieriges Wissen auf einfache Weise vermittelt. Um die Lernenden nicht zu überfordern, werden in dem Film ganz bewusst Schwerpunkte gesetzt. Es geht dabei auch darum, die bestimmten Zusammenhänge zwischen Organsystemen zu verdeutlichen. So wird es möglich, das Gelernte nicht nur auswendig zu lernen, sondern vielmehr tatsächlich zu verstehen.

Basiswissen zu Hund, Katze und Pferd für die Ausbildung

Mit den Kenntnissen zur Anatomie und Physiologie wird die Basis für die weitere veterinärmedizinische Ausbildung gelegt. Es geht darum, die Pathophysiologie zu verstehen, die korrekten Diagnosen zu stellen, um dann mit Erfolg therapieren zu können.

Als Dozentin: Dr. med. vet. Gabriele Volker

In dem Lehrfilm „Praxisorientierte Anatomie und Physiologie von Hund. Katze und Pferd“ steht Dr. med. vet. Gabriele Volker als Expertin auf dem Gebiet der Tiermedizin zur Verfügung. Sie absolvierte 1998 nach einer Ausbildung bei einer großen Heilpraktikerschule im Nebenberuf die Amtsarztprüfung zum Heilpraktiker. Danach folgte ein Tiermedizinstudium. Sie approbierte schließlich im Jahr 2002 als Tierärztin und promovierte zwei Jahre später im Bereich der Reproduktionsmedizin. Im Rahmen ihrer Tätigkeit als Tierärztin spezialisierte sich Dr. med. vet. Gabriele Volker schließlich vor allem auf die Akupunktur, Lymphdrainage und die Verhaltenstherapie. Seit 2003 gibt sie ihr umfassendes Wissen  auch als Dozentin in der Tierheilpraktiker-Ausbildung weiter.

Videoreihe Ausbildung Tierheilpraktiker

Noch tiefer einsteigen?

Nutzen Sie unsere medizinischen Lehrfilme zur Ausbildung Tierheilpraktiker.

✔︎ einfach erklärt und an Beispielen gezeigt
✔︎ von Frau Dr.med.vet.G. Volker
✔︎ günstige Paketangebote