Angst vor der Amtsarztprüfung? 

DVDHeilpraktikerausbildungHeilpraktikerprüfungVideo

Heilpraktiker Prüfungsfrage: Sinusitis Maxillaris Symptome

Thomas Schnura erklärt in diesem Blog zur Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung Heilpraktiker Prüfungsfragen nach dem Multiple Choice-Prinzip: Die Symptome der Sinusitis Maxillaris.

Heute geht es um die Symptome einer Kieferhöhlenentzündung, einer Sinusitis maxillaris.

Folgende Frage könnte Ihnen bei der schriftlichen Heilpraktikerprüfung gestellt werden:

Symptome der Sinusitis maxillaris

Die Symptome sind:

(1) Klopfschmerz über den Kieferhöhlen
(2) Tränentreufeln
(3) Ohrenschmerzen
(4) eitrige Nasensekretion
(5) Verstärkung von Kopfschmerzen beim Bücken

Die Antwortmöglichkeiten sind

(A) nur 1 und 2 sind richtig
(B) nur 1, 3 und 5 sind richtig
(C) nur 1, 4 und 5 sind richtig
(D) nur 2, 3 und 4 sind richtig und
(E) 1- 5 alle sind richtig.

Die Erklärung für die möglichen auftretenden Symptome:

Nun, der Klopfschmerz über der betroffenen Kieferhöhle, das ist bekannt. Klopfen wir, an diese Stelle, dann wird uns der Patient sofort mitteilen, dass das unangenehm ist.

Die Antwortmöglichkeiten sind

Heilpraktiker Prüfungsfragen: Sinusitis Maxillaris Symptome

Heilpraktiker Prüfungsfragen: Multiple Choice am Beispiel der Symptome des Sinusitis Maxillaris

 

Tränentreufeln … vielleicht hatten Sie schon einmal eine sinusitis maxillaris? Ganz allgemein lautet die Aussage, im Rahmen einer sinusitis, das heißt, eines einfachen viral bedingten Schnupfens haben wir in 70% der Fälle in der Begleitung eine sinusitis.

Das heißt also: Wahrscheinlich hatten Sie schon einmal eine sinusitis maxillaris und sagen, naja, Tränentreufeln hatte ich da irgendwie auch. Das kann schon sein, aber nicht wegen der sinusitis, sondern weil das gesamte Schleimhautsystem im Kopfbereich betroffen ist.

Für die perfekte Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung:

Zum Crash Kurs Medizin "Multiple-Choice Fragen"

Ohrenschmerzen oder Kopfschmerzen bei Sinusitis Maxillaris?

Ohrenschmerzen … ja, dürften Sie auch gehabt haben, eine otitis media. Das ist eine otitis media und nicht die sinusitis. Eitrige Nasensekretion … Ja! Vor allen Dingen morgens. Weil wir in der Mehrzahl der Fälle auf der Seite schlafen und die dann jeweils oben liegende Nasennebenhöhle, die entlässt dann das Sekret und das ist dann häufig eitrig.

Heilpraktikerprüfung Multiple Choice: Sinusitis Maxillaris Symptome

Heilpraktikerprüfung Multiple Choice: Thomas Schnura erklärt die Antwortmöglichkeiten für die Sinusitis Maxillaris Symptome

 

Und schließlich die Verstärkung von Kopfschmerzen beim Bücken. Das gibt es sogar in einer etwas anderen Variantenform, nämlich das Gefühl dass man beim Schuhe zubinden beispielsweise so ein schwappendes Gefühl im Kopf hat.

Das heißt also, wenn wir eine Sekretion in den Sinus maxillaris hinein haben, dann können wir das unter Umständen sogar merken.

In diesem Falle also, nur Antwort „C“ ist richtig, nur 1, 4 und 5 treffen zu

Autor:

MMSE-Test

Thomas Schnura, Diplompsychologe und Heilpraktiker

.

Lesen Sie auch:
Multiple Choice Heilpraktikerprüfung: Divertikulitis / Divertikulose
Entscheidende Erfolgsstrategien für Ihre Amtsarztprüfung
So meistern Sie die Heilpraktikerprüfung – Die besten Tipps!

Video zum Thema Sinusitis Maxillaris Symptome

Für Ihre optimale Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung:

Zum Crash Kurs Medizin "Multiple-Choice Fragen"

 

Die loadmedical-News

Für Mediziner und alle, die es werden wollen:
Keine spannenden Themen und neuen Lehrvideos mehr verpassen!

Jetzt anmelden und über Neuigkeiten informiert werden