Ausholen Golfschwung

Der richtige Golfschwung – So geht’s!

Dieter Praun erklärt in diesem Beitrag mehr zum Thema: Der richtige Golfschwung

Grundsätzliches zum Golfschwung

Dadurch, dass die Schläger unterschiedlich lang sind, variieren Amateure oft die Ansprechposition, weil sie den Abstand zum Ball nicht verändern möchten und werden sich somit bei den kurzen Eisen viel zu weit nach vorne beugen und bei den Hölzern wiederum zu aufrecht stehen.

Weiterlesen

Atmung Tiere

Atmung Tiere – Dampfrinne beim Pferd

Dr. med. vet. Gabi Volker beschäftigt sich in diesem Beitrag mit der Atmung bei Tieren und den verschiedenen Atemtypen. Dabei geht sie auch auf die Bauchpresse und Dampfrinne beim Pferd ein.

Der Beitrag ist auch Teil des Lehrfilms „Praxisorientierte Anatomie und Physiologie beim Hund, Pferd und Katze“.

Atmung: Welche Atemtypen unterscheiden wir bei Tieren?

Unter einem Atemtyp versteht man, welche Anteile der Atemhilfsmuskulatur eingesetzt werden, um einen Atemzug zu tätigen.

Weiterlesen

Hufmechanismus

Hufmechanismus beim Pferd erklärt

Dr. med. vet. Gabi Volker erklärt in diesem Beitrag den Hufmechanismus beim Pferd. Der Beitrag ist auch Teil des Lehrfilms „Praxisorientierte Anatomie und Physiologie beim Hund, Pferd und Katze“.

Der Hufmechanismus beinhaltet die Fähigkeit des Hufes während des Aufsetzens des Hufes mit der kompletten Gliedmaße mit dem Pferd, sich zu weiten und so entsprechend eine Stoßdämpfungsfunktion einzunehmen.

Weiterlesen

Kraniosakrale Technik Osteopathie

Osteopathie: Kraniosakrale Techniken – Fluktuationstechnik

Torsten Liem erklärt in diesem Beitrag eine Fluktuationstechnik in der Kraniosakralen Osteopathie. Konkret geht es um die Kompression Seitenventrikel.

Indiziert ist diese Technik zum Beispiel bei Restriktionen in den Seitenventrikel sowie Asymmetrien bei der rhythmischen Spannungsvariation in den Großhirnhemisphären.

Weiterlesen